STS Brigg ROALD AMUNDSEN | TSG 508
+49 (0)4351 72 60 74
office@SAILTRAINING.de

Wir stellen vor: Toppsgasten Teil 1

Wir stellen vor: Toppsgasten Teil 1

Heute stellen wir euch einige unserer Toppsgasten vor und was für sie das Besondere an der Toppsgasten-Position ist. 

Toppsgasten sind an Bord mit die Erfahrensten an Deck, leiten Manöver und das Segelsetzen an, erklären das Schiff und den Bordbetrieb. Wenn du einmal nicht mehr weiterweißt – Bestimmt können sie dir eine Antwort geben!
Toppsgast wird man mit Abschluss der letzten zwei Stufen des blauen Heftes (unserem eigenen Ausbilsungsnachweis). 

Wolfgang: „Man muss immer den Überblick haben und vorausdenken: was passiert als Nächstes? Dabei ist klar, dass es auf so einem Schiff nur gemeinsam geht – alleine kann keiner Segelmanöver fahren… Mir macht es Spaß, meine
eigene Erfahrung weiterzugeben und andere mit meiner Begeisterung anzustecken. Und gleichzeitig immer wieder durch den Austausch mit vielen interessanten Menschen dazuzulernen.“

Toppsgast Eike

Eike: „Als Toppsgast erfreut es mich sehr mein Wissen weiterzugeben und anfangs noch unerfahrene Mitsegler auf ihrem Weg zur Deckshand oder sogar Topsgast begleiten zu dürfen. Es ist immer wieder spannend zu beobachten, wie täglich Gäste aber auch Crewmitglieder ihre persönlichen Grenzen verschieben und über sich hinauswachsen können. Weiterhin macht es mir große Freude aus einer zufällig zusammengestellten Gruppe ein echtes Team zu bilden und gemeinsam großes zu erreichen.“

Toppsgast Verena

Verena: „Ich fahre als Toppsgast. Ich erkläre euch gerne die ganze Welt. Und das Schiff.“

Toppsgast Ronald

Ronald: „Twenty years from now you will be more disappointed by the things you didn’t do than by the ones you did do. So throw off the bowlines! Sail away from safe harbor. Catch the trade winds in your sails. Explore. Dream. Discover.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert