Formulare

Formulare: sogar zum Auf-See-Gehen gibt es das…

»… eyn kurtz formular« .. schriftlich erwähnt ca. im Jahr 1530 nach Christus

… die Bezeichnung für den Schiffstyp BRIGG wurde ab dem 17. Jahrhundert verwandt, um die Art der Takelung von anderen zu unterscheiden. Die erste schriftliche Erwähnung des Wortes ‘Formular’ an Land im deutschen Sprachraum war circa 1530 – laut Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte (Band I von 1880). Eine seegehende Brigg ist heutzutage eigentlich nur noch als Traditionsschiff zu finden, Formulare hingegen sind in dem Alltag des Menschen an Land ubiquitär – im administrativen Alltag der Schiffe übrigens mittlerweile ebenfalls: vor, bei und nach Landkontakt und bei vielem mehr …!

Hier der Teil, der für Ihren Aufenthalt an Bord relevant sein wird :

VEREINSMITGLIED werden

bei LLaS e.V.

Voraussetzung für die Teilnahme an einem mehrtägigen Törn auf der ROALD AMUNDSEN ist die Mitgliedschaft bei LLaS e.V.

Zum Formular

MITSEGELN

bitte hier entlang…

Anmeldeformular für einen Törn als Trainee an Bord der Brigg ROALD AMUNDSEN.

Zum Formular

MITSEGELN als GRUPPE

mit Freunden oder Familie…

bei Rückfragen:

Das Schiffsbüro kann Ihnen weiterhelfen. Zum Formular

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

für alle…

Die allgemeinen und zusätzlichen Teilnahmebedingungen

zur Information Zur Information

TAGESTÖRN

als Einzelbucher…

Anmeldeformular für Tagestörns. Weitere Informationen siehe Törnplan.

Zum Formular

TAGESTÖRN als Gruppe

Formular für die ganze Gruppe

zu maritimen Veranstaltungen wie Kieler Woche, HanseSail und anderen ..

Zum Formular

GESUNDHEITS-SCHUTZ

für SailTraining

Das Gesundheits-Schutz-Konzept für die SailTraining- Fahrten – aktualisierte information folgt

Zum Formular

SATZUNG

des LLaS e.V.

Die Satzung sowie unsere Vereinsziele und mehr, zum Nachlesen

Zur Satzung

Wir versuchen, die Anzahl der Formulare und administrativen Aspekte so schlank, einfach und effizient wie möglich zu halten. Danke für Ihre Mitarbeit! Fragen dazu? Oder nicht das richtige gefunden? Das Schiffsbüro steht Ihnen gerne für Rückfragen zur Verfügung.