STS Brigg ROALD AMUNDSEN | TSG 508
+49 (0)4351 72 60 74
office@SAILTRAINING.de

Spenden für den Schiffserhalt

Spenden und Sponsoring. Ein Schiff lebt nicht von Wind und Wellen allein.

Der Schatzmeister hat das Wort: Die Spenden werden im Interesse des gemeinnützigen Vereins »LebenLernen auf Segelschiffen e.V.« verwaltet und ausschließlich für die Erreichung der Vereinsziele und die Umsetzung der Vereinszwecke eingesetzt. Alle Einnahmen durch Klein- und Großspenden unterstützen den Erhalt und den sicheren Betrieb des Traditionsschiffes ROALD AMUNDSEN. Der Verein LLaS e.V. ist anerkannt gemeinnützig und stellt Ihnen gerne eine Spendenquittung aus. Die Spendenquittung können Sie beim Finanzamt vorlegen, um sie als Sonderausgaben steuerlich abzusetzen. Jede Spende ist willkommen.

… ob zum Schiffserhalt, ob aus spontaner Sympathie oder zu einem bestimmten Projekt: Vielen Dank! Im Namen der ganzen Crew – der jetzigen und der zukünftigen.

Danke für Ihre Unterstützung – per Überweisung an:
LebenLernen auf Segelschiffen e.V.
IBAN DE47 2105 0170 1003 3322 00 || BIC: NOLADE21KIE || Förde Sparkasse Kiel

Oder per Paypal: Spendenlink

oder … kontaktieren Sie das Schiffsbüro, es gibt viele Wege, die Brigg ROALD AMUNDSEN zu unterstützen.

Das Eigentum der Brigg ROALD AMUNDSEN wird in Gemeinnutz gehalten vom Verein Traditionsschiffe in Fahrt e.V. [TiF e.V.]: Kontakt über tifev@gmx.de

… Zuwendungen für die ‘Bordkasse’ des Eignervereins bitte an:
Traditionsschiffe in Fahrt e.V.
IBAN DE32 2105 0170 1003 4351 93 || BIC: NOLADE21KIE || Förde Sparkasse Kiel


»Wussten Sie schon?
4500 und mehr Mann-Tage leisten die Ehrenamtlichen jährlich allein für das SailTraining.
Das entspricht einem Kleinbetrieb mit zwanzig Mitarbeitern.«

eine Zahlen-Wald-Forstwirtin des LLaS