STS Brigg ROALD AMUNDSEN | TSG 508
+49 (0)4351 72 60 74
office@SAILTRAINING.de

Wachwechsel Nr. 17 Wie feiert man am besten Nikolaus auf der Roald?

Wachwechsel Nr. 17 Wie feiert man am besten Nikolaus auf der Roald?

In dieser Nacht schliefen wir nicht nur wegen dem Seegang unruhig, sondern auch, weil wir gespannt waren, ob der Nikolaus seinen Weg auch auf die Roald mitten auf dem Atlantik findet. Wir, als die ehemalige 8-12 Wache, stolperten auf dem Weg zum Frühstück über unsere Gummistiefel, die tatsächlich mit Lotuskeksen gefüllt waren. In der Messe angekommen, sprang 
uns dank Seegang ein Schokonikolaus entgegen. Der Nikolaus hatte es anscheinend doch hierhergeschafft, denn unsere Muggen waren vollgefüllt mit Schokolade. Während unserer Vormittagswache suchten wir nach dem Nikolaus, doch wir fanden leider nichts. Also enterten wir auf die 1. Saling am Vortopp auf, um eine bessere Sicht zu haben. Mit unserem Proviant, den Schokonikoläusen genossen wir die Aussicht und konnten den Nikolaus mit seinem Schlitten am Horizont verschwinden sehen. In unserer Nachtwache lieferten wir uns mit dem großen Wagen am Sternenhimmel, der vor Geschenken überquoll, ein Rennen, wer die Karibik als Erster erreicht. 

Emma und Tamara, mitten auf dem Atlantik, 06.12.2019 .