STS Brigg ROALD AMUNDSEN | TSG 508
+49 (0)4351 72 60 74
office@SAILTRAINING.de

Tagesmeldung vom 30.09.2021

Tagesmeldung vom 30.09.2021

Törn 0736 | Eckernförde – Eckernförde
Manövertraining Kieler Bucht


Position 54°30,0 N|010°06,6 E
Kurs, Speed 0, 0kn
Etmal 21nm
Wind SW – 7bft
Luftdruck 1020 hpa
Bedeckung 7/8
Temp (L/W) 17°C, 16°C

Ausbildungstörn im Herbst 2021 – 3. Tag auf See. Die Ankerwache verläuft ruhig und mündet in einen lebhaften Morgen. Auffrischende Winde und weiße Schaumkrönchen auf den Wellen sorgen nicht nur für frische Fahrt, sondern auch für die ersten bescheidenen Opfer an Neptun. Jörgs Theorie der Segel (inkl. graphische Darstellung) sorgt für einige Aha-Momente auch unter der Stammcrew. Für die feinen Bouletten bedankt sich die ganze Mannschaft bei Smut Christian! Und auch sein Schokoladekuchen am Nachmittag war hochwillkommen, denn zwischen der 2. und 3. Halse brauchten wir dringend eine Stärkung. Sonnenschein und starker Wind verlangten uns viel ab! „Theorie“ der besonderen Art gab es am Abend vom Kaptein: Torsten erzählte uns aus der Geschichte der Brigg Roald Amundsen, eine spannende Geschichte mit genüsslich gesetzten Pointen. Und so schlief die Roald dem neuen Tag entgegen, schön windgeschützt unter Land vor Anker.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert