STS Brigg ROALD AMUNDSEN | TSG 508
+49 (0)4351 72 60 74
office@SAILTRAINING.de

Tagesmeldung vom 23.09.2021

Tagesmeldung vom 23.09.2021

Törn 0734 | Sassnitz – Eckernförde
zum Ankerplatz vorm Büro

Position 54°28,1 N|009°50,9 E
Kurs, Speed 230, 6kn
Etmal 11nm
Wind SW – 5-7bft
Luftdruck 1010 hpa
Bedeckung 7/8
Temp (L/W) 17°C, 16°C

Am Mittwoch durfte sich die Crew nach dem gemütlichen Beisammensein am Dienstagabend großzügige 15 Minuten länger ausschlafen und wurde um 7 Uhr geweckt. Dank des traumhaften Wetters konnte die gesamte Mannschaft gemeinsam auf dem von der Backschaft bereits vorbereiteten Frühstücksbuffet auf dem Deck gemeinsam frühstücken.
Am Vormittag konnten die Trainees die Zeit bei dem schönen Wetter nutzen mit dem Dingi zu trainieren, während der Rest der Crew das traumhafte Wetter am Mittwoch nutzen konnte, um sich ein wenig von den aufregenden vorhergegangen Tagen an Deck ein wenig zu erholen. Damit die Backschaft den Tag auch genießen durfte, gab es ein leichtes Mittagessen bestehend aus Frikadellchen und Salat.
Gegen Nachmittag sind wir dann unter 12 Segeln Richtung Kieler Leuchtturm aufgebrochen, hoch am Wind steuerte sich die Roald quasi von selbst.
Nach ausgiebiger Knotenkunde von Kristina, Fototour und einem Gitarrensolo und dem dazugehörigen Seemannsgarn von Rüdiger, das von der Crew mit Gesang begleitet wurden, haben wir die Eckernförder Bucht gegen frühen Abend erreicht und dort geankert, nachdem zuvor alle Segel gebrasst und eingeholt wurden.
Gruß an Land von der gesamten Crew!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert