STS Brigg ROALD AMUNDSEN | TSG 508
+49 (0)4351 72 60 74
office@SAILTRAINING.de

Tagesmeldung vom 19.10.2022

Tagesmeldung vom 19.10.2022

Törn 0786 | Eckernförde-Wilhelmshaven
Straße von Dover

Position 50°43,3′ N|000°44,4′ E
Kurs, Speed 243 | 4,6kn
Etmal 116nm
Wind E – 4bft
Luftdruck 1016 hpa
Bedeckung 3/8
Temp (L/W) 18°C, 17°C

Die Nacht bescherte uns 8 Knoten und teilweise mehr Fahrt, wodurch wir ein gutes Stück vorangekommen waren. Mittags begrüßte uns schon die Straße von Dover mit ihren schönen weißen Klippen an der Englischen Seite. Das Wetter war auf unserer Seite, drum haben wir die Gelegenheit genutzt und uns der zweitschönsten Sache der Wacht angenommen: Deck Schrubben. Die schönste Sache hat natürlich nicht gefehlt. Jeder Leser darf einmal raten, was es war… Genau: Reinschiff steht an!

Nachdem Messing, Nassareale, Klos und Dusche blitzblank waren gab es eine Knotenausbildung, um einige gängige Knoten einmal gesehen und selber geknotet zu haben.
Nach einem reichhaltigen Abendbuffet wurden beide Royalsegel geborgen und beigefangen. Es wurde gebrasst und ein Stagsegel gesetzt. Ein konstanter Begleiter ist seit Wilhelmshaven natürlich eine kleine Meise, die uns immer wieder ein Hallo zuzwitschert.

Die Nacht hatte für das Auge ein besonderes Highlight, denn entlang des Schanzkleides außen konnten wir leuchtendes Plankton sehen. Damit endete der Tag und unsere Ablösung begann ihre Nachtwache.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert