STS Brigg ROALD AMUNDSEN | TSG 508
+49 (0)4351 72 60 74
office@SAILTRAINING.de

Tagesmeldung vom 09.12.2021

Tagesmeldung vom 09.12.2021

Törn 0746 | Vigo – Kanaren
Küste Portugal


Position 40°24,7 N|009°27,4 E
Kurs, Speed 190, 6kn
Etmal 126nm
Wind NW – 4-5bft
Luftdruck 1030 hpa
Bedeckung 8
Temp (L/W) 16°C, 15°C

Der Donnerstag beginnt sehr früh für die 1.Wache und zwar um Mitternacht.
Beim Betreten der Messe riecht es köstlich nach frisch gebrühtem Kaffee, da sich die Wache vor uns liebevoll darum gekümmert hat.

An Deck werden wir mit einem sternenklaren Himmel und Meeresleuchten überrascht. „Was steht heute auf dem Plan: Ruder, Ausguck und Brötchenteig, wer macht was?“ fragt der Topsi, und die Aufgaben werden verteilt und gewissenhaft erledigt. Sonst bleibt es sehr ruhig, teilweise gibt es mal einen Regenschauer, aber leider nicht so stark, dass wir das Deckspülen auslassen können.

Und ruckzuck ist die Wachzeit herum und 21 Seemeilen sind geschafft. Die nächste Wache erscheint an Deck, frisch gestärkt mit neu aufgebrühtem Kaffee, und übernimmt die Schicht. Unsere Wache kann sich nun entspannt in die Koje begeben.

Nach dem Mittagessen stehen wir wieder bereit für die nächsten vier Stunden bei milden 14 Grad. Als erstes steht auf dem Plan den Vortop und Großtop stärker anzubrassen, da wir eine verkleinerte Anzahl an Menschen in der Wache sind, werden alle Rahen nacheinander angebrasst. Kurz vorher wurde von der vorherigen Wache nach die zwei Bram-Segel gesetzt. Es wird hoch am Wind gefahren. Zudem wird besprochen wie verschiedene Segel geborgen werden. Nachdem der Theoriekurs lehrreich abgeschlossen wurde, tauchen Delfine und Möwen als Belohnung auf. Und nicht nur das, wir erreichen neun Knoten an Geschwindigkeit.

Grüße gehen raus an die Leute auf den Kanaren, mit der Ankündigung, macht euch gefasst, die Roald kommt mit schnellen Schritten auf euch zu.

Noemi aus 1.Wache

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert