STS Brigg ROALD AMUNDSEN | TSG 508
+49 (0)4351 72 60 74
office@SAILTRAINING.de

Tagesmeldung vom 19.01.2022

Tagesmeldung vom 19.01.2022

Törn 0749a | Kanaren – Kanaren
Vor der Nordspitze von Gran Canaria


Position 28°19,2 N|015°27,4 W
Kurs, Speed , 5kn
Etmal 113nm
Wind SE – 6bft
Luftdruck 1020 hpa
Bedeckung 0
Temp (L/W) 20°C, 20°C

Frischer Brötchenduft lädt zum Frühstück. Die Backschaft muss schwer schuften, um das Mittagessen pünktlich auf den Tisch zu bringen. Eigentlich sollte es heute Fisch geben, aber der ruhte noch in der Truhe. So musste improvisiert werden. Es gab verschiedene Aufläufe, die offensichtlich allen mundeten.

Heute war der erste richtige Segeltag mit drei Wachen. Das Wetter war richtig schönes Segelwetter mit 4er Wind und Kurs 060° bei Rudergang 15°, „Voll und bei“. In Richtung Lanzerote. Alle drei Wachen arbeiteten hart beim Austausch des Außenklüvers.

Nicht nur das Wetter machte uns Freude, auch ein Delphin ließ grüßen. Ausbildung war angesagt mit all den Segeln und den Sicherheitseinrichtungen. Ein wunderschöner Tag, auch wenn manche noch immer leiden mussten.

Der Tag ging über in eine sternenklare Nacht mit Vollmond. Um ca. 20:00 dann 40 Meilen westlich von Lanzerote traten wir mit einer Halse den Rückweg an.
Sirius wies uns den Weg bei 22 Knoten Wind. Immer „voll und bei“ machte die Roald Amundsen 5,6 Knoten Fahrt. Was für ein Segeltag !!

Frank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert