Tagesmeldung vom 18.11.2023

Tagesmeldung vom 18.11.2023

Tagesmeldung von Bord

Törn 0831 | Biskaya: für die Seebeine.
Im Hafen von Vigo

Position 42°14,5′ N|008°43,5′ W
Kurs, Speed 000 | 0,0kn
Etmal 0nm
Wind NW – 2bft
Luftdruck 1025 hpa
Bedeckung 1/8
Temp (L/W) 18°C, 17°C

Heute hat die Klasse und ein Teil der Stammcrew einen Ausflug zur Naturschutz-Inseln Illas Ciel gemacht. Wir sind mit einer Katamaran-Fähre mit ihren 13 Knoten Fahrtgeschwindigkeit schnell an unserem Ziel angekommen.

Dort waren atemberaubende weiße Strände, ein türkis klares Meer und eine beeindruckende bergige Landschaft. Der Atlantik war kalt und sehr salzig aber dennoch schön, mit einem Bad zu genießen.
Zudem gab es mehre Muränen zu bestaunen, die in einer geschlossenen Bucht herumgeschwommen sind. Mehrere Fische kamen beim Baden so nah heran, dass man sie fast hätte einstecken können. Auch an Land war manchmal die ein oder andere Echse zu beobachten.

Am Strand gab es auch viele interessante und wunderschöne Muscheln anzugucken.
Während wir es uns auf der Insel gut gehen ließen, hat der Rest der Stammcrew an Bord die frisch vom Segelmacher geflickte Untermars an die Rah befestigt. Außerdem haben sie das Abendbrot für uns vorbereitet.

Insgesamt war heute ein eindrucksvoller und besonderer Tagesausflug!
Mit dem heutigen Tag haben wir die Hälfte der Reise erreicht und freuen uns auf einen warmen (!) nächsten Monat.

Liebe Grüße an alle Lesenden und weitere Grüße an Stefan (Deckshand von unserem ersten Törn der Reise). Von Leopold, Jonas, Johann und Leonard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis: Die Kommentare werden nicht an Bord weitergeleitet.