Tagesmeldung vom 05.06.2023

Tagesmeldung vom 05.06.2023

Tagesmeldung von Bord
Törn 0807 | Noor, Ringelnatter und Schwedenköpfe
Hafen Wismar

Position 54°19,5′ N|011°09′ E
Kurs, Speed 000 | 0kn
Etmal 0nm
Wind NNE – 1-3bft
Luftdruck 1020 hpa
Bedeckung 1/8
Temp (L/W) 18°C, 15°C

Mit einem einstimmigen ‚…Joa‘ hatte die Schiffsführung gestern gnädiger Weise beschlossen, dass wir heute ausnahmsweise bis 7:30 Uhr schlafen dürfen. Dementsprechend wurden wir von einem gut gelaunten Toppsi zum Frühstück gerufen. Da die Trainees heute abreisen, wurde mit vollem Magen Reinschiff gemacht, Kojen abgezogen und die letzten Seesäcke gepackt. Beim Abschluss-All-Hands wurden Ausbildungshefte mit neuen Häkchen und Seemeilenbestätigungen ausgeteilt – und dann hieß es für die meisten schon ‚Auf Wiedersehen‘. Dafür steht die Stammcrew für den Folgetörn schon an der Pier.
Doch was macht eigentlich die Stammcrew, wenn die Trainees nicht an Bord sind?

Schiffserhaltungsarbeiten wurde durchgeführt und das Schiff ordnungsgemäß übergeben. Backschaft muss natürlich trotzdem sein und so hat das Kleingemüse die Kombüse gerockt. Mit verschiedenen Resten und reichlich Pudding war die ganze Mannschaft versorgt. Kojen wurden bezogen, Proviant gekauft sowie gestaut und Sicherheitsüberprüfungen standen auch noch an; damit war der Tag gut gefüllt. Unsere Mägen ebenfalls – dank leckerer Pizza.

Viele Grüße an unseren smash and funny Kapitän, der uns heute leider verlassen hat.

Liebe Grüße – die Reste vom Kleingemüse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis: Die Kommentare werden nicht an Bord weitergeleitet.