STS Brigg ROALD AMUNDSEN | TSG 508
+49 (0)4351 72 60 74
office@SAILTRAINING.de

Tagesmeldung vom 05.05.2022

Tagesmeldung vom 05.05.2022

Törn 0758 | Eckernförde – Kiel
Gabelsflach

Position 54°31,6′ N|010°19,5′ E
Kurs, Speed 000 | 0,0kn
Etmal 57nm
Wind NW – 3bft
Luftdruck 1017 hpa
Bedeckung 3/8
Temp (L/W) 14°C, 10°C

Da der Wind uns heute gut gesonnen war konnten wir den Tag pünktlich um 0.00 Uhr mit unserer Fahrwache beginnen. Als erstes fiel uns auf das wir einen unglaublich klaren Sternenhimmel hatten, den man so an Land gar nicht mehr zu Gesicht bekommt. Mit 8 Decksleuten fuhren wir vor Kiel eine Halse, weil wir noch nicht an Land zurück gehen wollten. Kurzentschlossen haben wir uns dafür entschieden zurück nach Dänemark zu fahren. Um 4.00 Uhr war die Wache dann zu Ende und wir verholten uns in die Kojen. Am frühen Vormittag standen wir wieder alle an Deck und führten die nächsten Manöver im All-Hands durch.
Da uns die Strecke und die dazugehörigen Aufgaben so gut gefielen fuhren sie mehrmals am Vormittag.

Gegen 13.00 Uhr wurden die Segel geborgen und wir gingen auf Gabelsflach vor Anker.
Am Nachmittag haben wir dort verschiedene Ausbildungsstationen besuchen dürfen (Tampen spleissen, Lichtsignale, Festmachen im Hafen, Wurfleinen werfen) und Jan Uwe hat uns den Maschinenraum ausführlich erklärt.

Zum Abendessen hatte ich Backschaft und kann nur hoffen das meine Frau nicht mitbekommt das ich
unter Anleitung auch essen auf den Tisch bekomme.

Am Abend trafen sich viel von uns an Deck und bewunderten den sehr schönen Sonnenuntergang.
Mit Gitarrenspiel und Gesang von Kalle, Andreas sowie vom „Chor´´ von Kapitän und Steuerleuten
ging der Abend zu Ende

Ich bin gespannt wie die nächsten Tage verlaufen

Grüße von René und Reinhart gehen nach Thüringen und an alle die gern gegrüßt
werden wollen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert