STS Brigg ROALD AMUNDSEN | TSG 508
+49 (0)4351 72 60 74
office@SAILTRAINING.de

Tagesmeldung vom 05.08.2022

Tagesmeldung vom 05.08.2022

Törn 0772 | Antwerpen – Aalborg
Aalborg

Position N| E
Kurs, Speed 000 | 0,0kn
Etmal 0nm
Wind W – 4bft
Luftdruck 1013 hpa
Bedeckung 6/8
Temp (L/W) 18°C, 17°C

Gestern haben wir die freie Zeit genutzt und, trotz teils schlechten Wetters, die anderen Schiffe und die Altstadt von Aalborg erkundet. Beim Open Ship konnten wir zudem vielen Interessierten die Roald zeigen.
Heute begann der Tag wie immer mit einem leckeren Frühstück. Im Anschluss standen die Vorbereitungen für die Crew Parade an. Während an Deck ein Open Ship stattfand, wurde in der Messe fleißig an Kostümen und Deko gebastelt. Die Roald wurde u.a. mit Segeln aus Bettlaken und Besenstielen nachgebaut, auch Neptun und Hai durften bei der Parade nicht fehlen. Unter dem Motto ‚crew wanted‘ zogen wir durch Aalborg und haben den ein oder anderen Zuschauer zum Mitmachen angeheuert.
Bei der Siegerehrung stieg noch mal die Spannung. Welchen Platz würden wir belegen und welche weiteren Preise würde die Roald gewinnen?
Zu unserer großen Freude wurde die Roald zweiter in der Klasse A. Das beste Ergebnis, dass die Roald jemals erzielt hat. Wir sind alle sehr stolz!
Und gleich noch ein zweiter Preis geht auf die Roald. Unser Vorzeige-Trainee Leo hat den Preis für den herausragendsten Trainee erhalten. Das Empfehlungsschreiben von Kapitän und Crew überzeugte das Komitee und Leo erhielt den diesjährigen Torbay Cup. Neben einem großen Pokal erhält Leo eine finanzielle Förderung für seinen nächsten Törn, natürlich auf der Roald. Wir sind alle sehr stolz und freuen uns sehr für ihn!
Wir halten die Tagesmeldung kurz, denn nun steht die Crewparty an. Dort werden wir unser tolles Ergebnis und den gelungenen Törn ausgiebig feiern.
Für heute Abend hat sich noch die Alexander von Humboldt für eine Aftershow an Bord unseres Schiffes angemeldet. Wir freuen uns auf die gemeinsame Party. Mal sehen, welche anderen Crews sich noch dazu gesellen. Die Esprit und die Aglaia sind jedenfalls herzlich eingeladen.

Schöne Grüße von der Crew

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert