Tagesmeldung vom 01.03.2023

Tagesmeldung vom 01.03.2023

Tagesmeldung von Bord
Törn 0797 | Ponta Delgada
Auf dem Atlantik

Position 34°05,8′ N|047°45,6′ W
Kurs, Speed 080 | 4kn
Etmal 93nm
Wind SW – 1 – 9bft
Luftdruck 1003 hpa
Bedeckung 7/8
Temp (L/W) 17°C, 18°C

Protokoll der 1. außerordentlichen und konstituierenden Sitzung des pazifistischen Schützenvereins »Die 3-Sechs-Tanten b.b.e.V.«:

1. Anwesende Vereinsmitglieder: Alicia Andromeda, Anna Anker, Corinna Cumulus.
2. Als Ehrenmitglied und Ratgeber wurde in Abwesenheit desselbigen Uli Komo bestimmt.
3. Es wurden folgende Beschlüsse gefasst:
a. Die Idee des Ehrenmitglieds für einen Vereinswimpel wurde aufgegriffen und als dreieckiges Tuchstück aus gelbem Stoff mit drei schwarzen Punkten, in deren Mitte sich ein Sextant befindet, beschlossen. Der Wimpel ist anzufertigen und zukünftig zu jeder außerordentlichen und ordentlichen Sitzung des Schützenvereins mitzubringen, auf den Tisch zu stellen und als erste Handlung zu hissen. Dabei wird beim Auf- und Abhissen „B(r)e(a)d and Roses“ gesummt, bei Beginn der Sitzung an die nautische Morgendämmerung und zu ihrem Ende der nautischen Abenddämmerung gedacht.
b. Die Sitzung begann mit der Öffnung dreier bermudanischer Ginger-Beer-Dosen sowie einer Tüte Algen-Reis-Chips für 6,50$ (Schnäppchen) und unserem vereinseigenen Motto „Auf den Dackel!“.
c. Der Dackel ist festgesetzt als dreieinhalb Fäuste (dreieinhalb Strich) mit je 11,25 Grad zwischen Kimm und Gestirn. Daraus ergibt sich eine Dackelzone mit einer Höhe von 39,375 Grad oberhalb der Kimm in einem Vollkreis um den Schützen.
d. Des Weiteren findet das Schützenfest des Vereins zu folgenden Bedingungen statt: Mindestens drei Mitglieder sind beisammen, ausgerüstet mit pazifistisch-nautischem Feinmechanikschusswerkzeug und zielen auf das Sternbild des Schützen.
e. Für Vereinsmitglieder ist eine Versicherung bei der »Starlight Insurance« verpflichtend. Sie deckt die Kosten für Fehlschüsse und bis zu einer bestimmten Höhe auch vom Fallenlassen der Sonne.
f. „Upper and lower limb“ sind aus Vereinssicht eher bürgerliche Kategorien. Schüsse der Vereinsmitglieder dürfen abgegeben werden, sobald der Horizont hinter hohen Wellen zu erahnen ist.
g. Außerdem wurden die drei Leitwerte und -worte des Vereins festgelegt. Diese lauten:
– Azimut
– Oriontierung und
– Zubelneugiernubi.
h. Die nächste außerordentliche Vereinssitzung findet zu gegebener Zeit – sobald Sonne schießbar – statt.

In diesem Sinne: „Auf den Dackel“ und ein fröhliches Sterneschießen an alle Sextanten-Schützen, insbesondere an Thilo mit einem dreifach „Alaaf“, Ingo Sternschützenkumpan, Michael-Nautische Dämmerung und an Mike, die schon in vergangen Zeiten den Grundstein für unsere Passion gelegt haben.

One Response

  1. Thilo Fink sagt:

    Moin zusammen,

    ein sehr cooler Verein. Wie kann man da Mitglied werden?

    Gruß Thilo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis: Die Kommentare werden nicht an Bord weitergeleitet.