Homepage-> englishAktuellesRoald AmundsenMitsegelnTörnplanTagesmeldungenTM ArchivStammcrewAusbildungPresseKontakt & DownloadsGalerieSpendenGästebuchintern

12.02.16 :: english website :: druckfreundliches Layout
Sie befinden sich hier: Tagesmeldungen / 

Aktuelle Tagesmeldungen von der Roald

Alle aufgezeichneten Törns verfügen mindestens über eine Karte mit der gesamten Wegstrecke des Törn. In der Regel gibt es dazu - gerade wenn es im gleichen Seegebiet viele Positionen gibt - Detailkarten.

 

Bitte beachten Sie, daß sich die Detailkarten von Tag zu Tag unterscheiden können.

Die jeweils passende Detailkarte gibt es immer in der Titelzeile des jeweiligen Tagesberichtes unter Detailplot.

Der Link GE-Overlay ist ein Google-Earth-Overlay zum Download. Was man damit anfangen kann

 

Die gesammelten Plotts der aufgezeichneten Törns finden sich hier.

 

Zur Zeit werden auf dieser Seite die letzten 5 Tagesmeldungen angezeigt.

 

HINWEIS: Im Moment funktioniert die Generierung der Trackdaten nicht. Deshalb führen die beiden Links ins leere. Wir arbeiten daran.

 

Unsere Tagesmeldungen werden auch auf Facebook gepostet.


10.02.16   Ort:   Auf See, in der Karibik     Kursplot     GE-OverlayTörn 0532
Position  17°36,9 N
085°52,9 W
 Etmal104 nm
Kurs
Speed
300 Grad
4,3 kn
 WindNNW
5 bft
Druck1024 hpa Welle
Dünung

Bedeckung3/8 Temperatur
Wassertemp.
25 °C
26 °C
Segel-Std5 h  Masch-Std19 h
 
Kurzkommentar

Gesetzte Segel

Var.  Segel hat den Wert 000000000000000000, scheinbar gibt es dieses Segelschema bisher noch nicht in der Datenbank. Eventuell ist die Kombination schwachsinnig.

 
TagesberichtDatum: 10.02.2016
Name: Daniel Eix
Alles Neu!
"Ich bin die Abrissbirne der deutschen Tagesmeldungsszene.
Schluss mit chronologischen Protokollen, kein "ich wurde geweckt", aus ist"s mit Frühstück und Reinschiff.
Frech, tiefschürfend, unkonventionell - so ist die neue Tagesmeldung. Überrascht uns!"
Sooooo und was nun?
Der schlichte Dreizeiler stammt von keinem anderen als Robin, dem Lehrer. Eine schwierige Aufgabe, die er da von uns fordert. Aber ich versuche es nun einmal:

Schon sehr früh wurde ich, nach einer schaukligen Nacht, heute von Robin geweckt.
Crispy und krunchy Semmeln gab es zum Frühstück.
Heidland, auch als Ceci bekannt, putzte überglücklich eine Toilette.
Und endlich begann der Unterricht in der nun nicht mehr so stickigen Messe bei Olli mit Physik.
Langeweile kam da nicht auf. Frage: Wieso rutscht ein Hocker bei Seegang die Messe entlang?
Endlich gab es Mittagessen! Zwiebelkuchen mit Vitus" Lieblingsbeilage: Ketchup.

Munter und fröhlich schlagen die Wellen an unseren Rumpf, lassen auch den bärtigsten Seebär schwanken.
Aber die Wachen an Deck haben ihren Spaß und sind stets gut gelaunt.
Cloudy is the sky. But if the sky comes falling down for you, there is nothing in this world I wouldn"t do.
Hektopascal ist die Maßeinheit für den Luftdruck. Aktuell haben wir 1022 hPa laut dem Meteorologischen Tagebuch.
Tagesmeldungen sollen unkonventionell und tiefschürfend sein. Wird es diese schaffen?

Schon geduscht? Mit diesen Worten wurde Heike, Steuerfrau der Wache 3, vermutlich heute öfters angesprochen. Grund dafür war ein überkommender Brecher, während sie Delphinen bei ihrem Spiel zugesehen hat.
Preisfrage: Wird es in Kuba kälter sein als in dem geliebten Naturparadies Costa Rica?
Ausnahmslos versuchen die Toppsgasten, den besten Segeltrimm zu schaffen, um möglichst hoch an dem Wind fahren zu können.
Schlussendlich macht der Wind immer das, was er will und gerne ärgert er die Seefahrt mit seinen Drehern und Böen.
Schluss!

Anmerkung zum Mörderspiel "Mord auf der Roald": Jakob hat es geschafft, alle unschuldigen Lämmer auf der Roald zu ermorden und ist inzwischen in den Olymp der Mörder aufgenommen.
In diesem Sinne
Alles Gute gen München & Konstanz in die Straße Am Briel.
Grüße:
Mit Sicht auf das Kreuz des Südens knuddelt Frau Schild feste gen Soletta.
 
 
09.02.16   Ort:   Auf See, in der Karibik     Kursplot     GE-OverlayTörn 0532
Position  16°59,9 N
084°14,1 W
 Etmal97 nm
Kurs
Speed
290 Grad
4,0 kn
 WindN
5 bft
Druck1020 hpa Welle
Dünung

Bedeckung2/8 Temperatur
Wassertemp.
27 °C
26 °C
Segel-Std24 h  Masch-Std
 
Kurzkommentar

Gesetzte Segel

Var.  Segel hat den Wert 000000000000000000, scheinbar gibt es dieses Segelschema bisher noch nicht in der Datenbank. Eventuell ist die Kombination schwachsinnig.

 
TagesberichtDatum: 09.02.2016
Name: Niels Dehio (Deckshand)

Eine Sinfonie in 3 Sätzen
Gestern kündeten es die aufziehenden Wolken bereits an, als sie den Himmel über uns verdunkelten: In der Nacht frischt der Wind auf und erhebt seine Stimme. Es rauscht und pfeift in der Takelage, die Segel knattern. Wellen donnern gegen den Schiffsbauch, gurgeln eine süße Melodie, ergießen sich mit tausend feinen Spritzern auf das Holzdeck.
Wer seine Koje auf der falschen Schiffseite hatte fand zwar wenig Schlaf, durfte aber dafür den fremdartigen Klängen lauschen. Die wachhabenden auf der Brücke harrten leise im Dunklen auf ihren Einsatz.
Der Sonnenaufgang leitet den zweiten Satz ein. Kommandos zum Segelsetzen erschallen, begleitet vom Quietschen der Umlenkrollen. Dann ertönt die erste und zweite Hämmerin - in ihrem ganz eigenen Rhythmus wird der Rost von der Bordwand geklopft.
Mit dem Sonnenuntergang beginnt der dritte Satz. Es wird wieder ruhiger und sanfter. Die Roald bewegt sich anmutig wie ein Dirigent, erhebt sich über den Wellenkamm, beugt sich nieder, wedelt nach rechts und schaut nach links, bevor sie sich zum nächsten Takt wieder aufbäumt.
Wir, Meister des Puppenspiels, leiten das ganze Orchester, zupfen mühelos an den 200 Seilenden, wiegen uns berauscht mit dem Takt. Die Sterne sind unsere Zeugen.
Oder sind wir doch nur ein Spielball der Naturgewalten?
Niels, der jetzt wieder an Deck geht um die Schlusstakte zu genießen. Liebe Grüße an meine Mama Helga, der diese wunderbare Darbietung gerade entgeht, sowie an meine ehemaligen Mitsegler und Freunde daheim!

Grüße:
Liebe Janii, ich wünsche dir alles alles Gute nachträglich zu deinem Geburtstag. Ich hoffe, du hast den Tag genossen und hast schön gefeiert. Ich hab dich unglaublich lieb und vermiss dich ganz doll. Ganz liebe Grüße und bis bald, Lisa <333
"Könnte fast von mir sein…" - Seelöwe, 17, berühmter Bordwandtrommler
 
 
08.02.16   Ort:   Auf See, in der Karibik     Kursplot     GE-OverlayTörn 0532
Position  16°31,7 N
082°45,6 W
 Etmal103 nm
Kurs
Speed
255 Grad
4,3 kn
 WindNNW
6 bft
Druck1019 hpa Welle
Dünung

Bedeckung4/8 Temperatur
Wassertemp.
25 °C
27 °C
Segel-Std24 h  Masch-Std
 
Kurzkommentar

Gesetzte Segel

Var.  Segel hat den Wert 000000000000000000, scheinbar gibt es dieses Segelschema bisher noch nicht in der Datenbank. Eventuell ist die Kombination schwachsinnig.

 
TagesberichtDatum: 08.02.2016
Name: Susi Bai
Felix ist auch "tot".
Wir spielen wieder das "Mörderspiel". Bis jetzt sind 17 Leute an Bord schon "gestorben". Ja klar, ich natürlich auch. Wer ist der Mörder? Alle versuchen, den Mörder zu finden, aber bisher kann jeder ein Alibi vorweisen. Man ist einander gegenüber ein bisschen misstrauisch.
Heute ist unser langer Schultag, 8 Stunden. In der Schule haben wir normalerweise auch 8 Stunden am Tag. Es geht. Aber an Bord geht es gar nicht! Wir haben heute ein bisschen mehr Wind bekommen und fahren ziemlich schnell mit 6 Knoten. Das Schiff schaukelt schon wieder richtig. Ein paar Schülern geht es zwischendurch wieder schlecht. Mir ist auch ein bisschen schwindlig. Und wir dürfen auch nicht wieder an Deck Unterricht machen, weil es draußen windig und nass ist. Wir saßen die ganze Zeit in der Messe. Als ich die letzte Stunde hatte, habe ich schon gemerkt -- ich kann schon nicht mehr. Es war so anstrengend. Danach bin ich sofort schlafen gegangen bis Robin mich geweckt hat, weil ich diese Tagesmeldung schreiben soll.
Nächstes Thema: Cola an Bord.
Ne falsch. Richtig ist, gar keine Cola mehr an Bord!!! Es geht nicht! Es geht gar nicht! Ich glaube, dass manche Leute davon tot werden, bevor sie von dem Mörder ermordet wurden. Zum Beispiel Robin. Der hat mich schon mal gefragt, ob es einen "Schwarzmarkt" an Bord gibt, damit man 5 Euro für ein Dose Cola bekommen kann, weil ich im Konsumteam bin. Aber der einzige Vorteil davon ist, dass man vielleicht nicht bei der nächsten Konsumrechnung über 50 Euro ausgeben muss, na, Vitus. ;)
Susi

 
 
07.02.16   Ort:   Auf See, in der Karibik     Kursplot     GE-OverlayTörn 0532
Position  16°04,5 N
081°41,5 W
 Etmal107 nm
Kurs
Speed
5 Grad
4,3 kn
 WindN
3 bft
Druck1016 hpa Welle
Dünung

Bedeckung3/8 Temperatur
Wassertemp.
29 °C
27 °C
Segel-Std24 h  Masch-Std
 
Kurzkommentar

Gesetzte Segel

Var.  Segel hat den Wert 000000000000000000, scheinbar gibt es dieses Segelschema bisher noch nicht in der Datenbank. Eventuell ist die Kombination schwachsinnig.

 
TagesberichtDatum: 07.02.2016
Name: Felix Kummer
Ich lebe noch
Alle guten Dinge sind drei. Das dritte Mörderspiel hat begonnen. Die Rollen sind verteilt! Die Regeln sind wie bei den letzten Malen: Der Mörder kann dich nur erwischen, wenn er mit dir alleine außer der Sichtweite anderer (noch lebender) Mitspieler ist. Also meide die Einsamkeit und ÜBERLEBE!
ABER: Jeden Abend darf eine Person gelyncht werden. Per Abstimmung wird gewählt, wen es erwischt.
Alle bis auf Maschinist, Steuermann der Wache 2, Fanny und Daniel sind dabei und spielen mit.
Die Ersten sind bereits tot. Die Nachricht verteilte sich wie ein Lauffeuer: Heike ist tot! Das erste Opfer. Weitere folgten. Die Spekulationen türmen sich. Der Erste wurde bereits gelyncht: Benji hat´s erwischt. Welche Rolle er hatte, erfährt man (noch) nicht.
Wer die letzten Tagesmeldungen verfolgt hat, müsste wissen, dass es mich bei den letzten Mörderspielen sehr früh erwischt hat. Beim letzten sogar als erstes. Der Grund für diese erleichterte Überschrift.
Das Bordleben: Ich profitiere zurzeit sehr davon, einen Bootsmann (Nicola) an Bord zu haben. Ich hab" die letzten Tage eine Festmacherleine neu gemacht bzw. nur den Augspleiß.
Viele Grüße nach Hause von mir und an meine Oma.
Felix

Grüße: Robert M. (Bauernopfer, gelyncht) denkt an seine Leute und grüßt nun jetzt endlich ganz heftig gen Ost, träumt dabei von Buchteln und Powidl und Würze.
Ole & Felix grüßen ganz herzlich Ella und Karo ;)

 
 
06.02.16   Ort:   Auf See, in der Karibik     Kursplot     GE-OverlayTörn 0532
Position  14°07,6 N
081°51,5 W
 Etmal89 nm
Kurs
Speed
350 Grad
3,7 kn
 WindNE
2-3 bft
Druck1014 hpa Welle
Dünung

Bedeckung3/8 Temperatur
Wassertemp.
30 °C
27 °C
Segel-Std24 h  Masch-Std
 
Kurzkommentar

Gesetzte Segel

Var.  Segel hat den Wert 000000000000000000, scheinbar gibt es dieses Segelschema bisher noch nicht in der Datenbank. Eventuell ist die Kombination schwachsinnig.

 
TagesberichtDatum: 06.02.2016
Name: Lisa Hofrichter
Vergesst nicht: Abonnieren, Favorisieren und Kommentieren :)
Ich sitze hier gerade an Deck unter einem wunderschönen Sternenhimmel, zusammen mit Stellalein, Mellilein und total erschöpft vom heutigen Tage. Denn heute hatten wir echt viel zu tun. Nach dem Unterricht war ein All-Hands. Wir haben einen Kurswechsel, es geht nicht mehr direkt nach Norden. Deswegen mussten die Segel runter, damit wir später den Motor anschmeißen können. Mit Schülertoppsgasten delegierten wir uns von hier nach dort und zogen an etlichen Tampen. Schon nach 15 Minuten waren alle Segel oben und wir haben ein ordentliches "Schlachtfeld" an Deck hinterlassen. Doch sofort kletterten alle hochmotiviert die Toppen hoch und packten voller Eifer die Segel ein. Es war echt lustig da oben, alle brüllten und riefen diverse Kommandos an die unten gebliebenen drei Schüler, die damit etwas überfordert waren. Natürlich haben wir aber alle Segel sauber eingepackt, und das auch noch in einer guten Zeit, wie uns später bestätigt wurde. (Von Melli: „Man wird auch voll dreckig oben.“ Das ist aber echt so. Meine Klamotten, die ich heute an hatte, brauche ich an Land ehrlich nicht mehr anzuziehen.)
Danach hatten wir mal wieder eine Feuerübung. Reicht das zur Feuerübung?!
Und jetzt kommen wir zum wichtigen Teil der Tagesmeldung: dem Roald Klatsch und Tratsch (geschrieben von Stella, Melli und mir):
Wie ihr wisst, haben wir zum Teil eine neue Stammcrew, die frischen Wind ins Bordleben bringt. Ein Kampf zwischen Liebe und Leidenschaft beschäftigt die Stammcrew bei den Wachübergaben: Während die Schüler in die Koje wollen oder sich auf das Essen stürzen wollen, flirten die Toppsgasten bei der Wachübergabe und erzählen eine gefühlte Stunde, was wir in der Wache so „Spannendes“ gemacht haben. (Nehmt das nicht so ernst, wir Schüler übertreiben manchmal ein bisschen.)
Lisa
Ich grüße noch ganz herzlich meine Familie und Freunde. Ich hab euch lieb. <3

Grüße:
Heike grüßt den Bremer Roald Stammtisch. Auf bald in Bremen.

 
 




© 2008 - 2011 LebenLernen auf Segelschiffen e.V. -- [technischer Kontakt]